Ein Jahrhundert auf der Welt …

13. Juli 2020

… wir gratulieren! Am 11. Juli 2020 feiert Hildegard Wetzel ihren 100. Geburtstag. Geboren in Wellmitz, führte sie ihr Leben nach Ratzdorf, Neuzelle und beruflich …

mehr erfahren

… wir gratulieren!

Am 11. Juli 2020 feiert Hildegard Wetzel ihren 100. Geburtstag. Geboren in Wellmitz, führte sie ihr Leben nach Ratzdorf, Neuzelle und beruflich auch nach Guben. Hier lernte sie ihren ersten Mann kennen. Nach seinem Tod und der Flucht nach Sachsen-Anhalt, zog es Mutter und Tochter Karin nach Kriegsende zurück an die Neiße.

Die gelernte Fleischverkäuferin wurde zur Verkaufstellenleiterin im Konsum in Guben und arbeitete später als Heimleiterin im Altersheim Deulowitz. Dort traf sie ihren zweiten Lebenspartner und Tochter Marina kam auf die Welt. Leider hielt das Glück nicht lang.

1965 trat Kurt Wetzel in ihr Leben. Mit ihm zog sie in den Harz und kam erst nach seinem Tod zurück nach Guben. Von 1988 bis 2011 lebt sie bei Tochter Karin in Deulowitz.

Zurück in der Heimat blüht sie auf und erfüllt sich lang gehegte Träume. Einmal die Alpen sehen – das war ihr großer Wunsch. Weitere Reisen mit der Familie folgen und neben Näh- und Strickarbeiten, war ihr eigenen Garten der schönste Zeitvertreib.

Seit 8 Jahren ist Hildegard Wetzel nun in unserer Demenz-WG in der Karl-Gander-Straße zuhause. Wir gratulieren ganz herzlich und wünschen ihr weiterhin viel Freude in der Wohngemeinschaft und mit ihrer Familie, zu der neben den zwei Töchtern mittlerweile drei Enkel und zwei Urenkel zählen.

Liebe Frau Wetzel – Bleiben Sie gesund!

Ihr GWG-Team

einklappen

Diese Seite benutzt Cookies, um seinen Besuchern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zur Datenschutzerklärung