Vertreterversammlung

4. Juli 2022

23.06.2022 im Volkshaus Beschlussfassungen: Die Vertreterversammlung hat zu folgenden Beschlussvorlagen per Stimmkarte abgestimmt. Zur Abstimmung zu den Beschlussvorlagen waren 34 Vertreter anwesend. Die Beschlussvorlage Nr. …

mehr erfahren

23.06.2022 im Volkshaus

Beschlussfassungen:

Die Vertreterversammlung hat zu folgenden Beschlussvorlagen per Stimmkarte abgestimmt. Zur Abstimmung zu den Beschlussvorlagen waren 34 Vertreter anwesend.

  1. Die Beschlussvorlage Nr. 1: „Der Lagebericht des Vorstandes für das Geschäftsjahr 2021 wird angenommen.“ wurde mit 34 Ja-Stimmen angenommen.
  2. Die Beschlussvorlage Nr. 2: „Der Bericht des Aufsichtsrates für das Geschäftsjahr 2021 wird angenommen.“ wurde mit 34 Ja-Stimmen angenommen.
  3. Die Beschlussvorlage Nr. 3: „Der Jahresabschluss 2021 (Bilanz, Gewinn- und Verlustrechnung, Anhang) wird in der vorgelegten Form festgestellt.“ wurde mit 34 Ja-Stimmen angenommen.
  4. Die Beschlussvorlage Nr. 4: „Der Bilanzgewinn in Höhe von 2.370.849,72 € ist in voller Höhe in ‚Andere Ergebnisrücklagen‛ einzustellen.“ wurde mit 34 Ja-Stimmen angenommen.
  5. Die Beschlussvorlage Nr. 5: „Dem Vorstand wird für das Geschäftsjahr 2021 Entlastung erteilt.“ wurde mit 34 Ja-Stimmen angenommen.
  6. Die Beschlussvorlage Nr. 6: „Dem Aufsichtsrat wird für das Geschäftsjahr 2021 Entlastung erteilt.“ wurde mit 34 Ja-Stimmen angenommen.
Wahl von Aufsichtsratsmitgliedern

Als Wahlleiter wurde Herr Gerstmeier und als Wahlhelfer wurden Frau Wilke und Frau Quaisser bestimmt. Gemäß § 24 endet die Amtsdauer für die Mitglieder des Aufsichtsrates Herrn Mensch und Herrn Tornow. Beide Aufsichtsratsmitglieder erklärten sich bereit, auch künftig im Aufsichtsrat mitzuarbeiten und stellten sich somit zur Wiederwahl. Herr Gerd Franke hat zum 21.03.22 aus gesundheitlichen Gründen das Amt niedergelegt. Für die geleistete Arbeit in den vergangenen Jahren möchte sich die Genossenschaft herzlich bedanken. Wir wünschen Herrn Franke persönlich alles Gute, vor allem beste Gesundheit. Der Aufsichtsrat hat von seinem Vorschlagsrecht Gebrauch gemacht und schlägt Frau Steffi Jantschke als Aufsichtsratsmitglied vor. Frau Jantschke erklärte sich bereit, im Aufsichtsrat mitzuarbeiten.

Aus den Reihen der Vertreter/innen wurden keine weiteren Kandidaten benannt.

In den Aufsichtsrat wurden gewählt

Frau Jantschke mit 34 Ja-Stimmen
Herr Mensch mit 34 Ja-Stimmen
Herr Tornow mit 34 Ja-Stimmen

Der Aufsichtsrat setzte sich zu einer 1. konstituierenden Sitzung zusammen und wählte als

Vorsitzenden des Aufsichtsrates:
Herr Mensch
Stellv. des Vorsitzenden:
Herr Tornow
Schriftführer:
Herr Hänsel
Stellvertretenden Schriftführer:
Herr Mischke
Aufsichtsratsmitglieder:
Frau Gollasch
Frau Jantschke

einklappen

Diese Seite benutzt Cookies, um seinen Besuchern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zur Datenschutzerklärung